Patenschaften

Das Engagement für unser Projekt AHLE in Honduras wächst!

Herzlich Willkommen Anwalt Madrid und Timo Hackemann! 
Wir stellen Ihnen das neu gewählte Mitglied unseres lokalen Vorstands in Honduras vor.
Der Rechtsanwalt Wilmer Madrid unterstützt uns mit seiner Kompetenz und Professionalität. Um unseren Kindern ein sicheres Zuhause geben zu können, muss die Stabilität des Projektes an erster Stelle stehen. Wir sind froh, dass wir auf sein Engagement zählen können und er dafür sorgt, dass unser Kinderdorf AHLE die honduranischen Gesetze und Anforderungen immer erfüllt!
Außerdem heißen wir herzlich Willkommen auf Timo Hackemann!
Timo ist seit 2019 Pate und seit kurzem Mitglied des Beirat-Vorstands geworden. Am Johanneum, neben der Lehrtätigkeit führt er eine Schüler-AG  nach der Motto „Soziale und kulturelle Vielfalt“. Die Schüler*innen unterhalten digitale Freundschaftskontakte zu den Jugendlichen in AHLE und befassen sich in diesem Zusammenhang auch mit Themen wie Rassismus, soziale Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit.
In den ersten Oktoberwochen hat Timo zum ersten Mal das Projekt in Honduras besucht “Eine unglaubliche Erfahrung, die Zeit mit den Jungen zu verbringen!”.
Hier die Begeisterung der Kinder mit dem Halli-Galli Spiel!

Seit über 20 Jahren garantieren wir, dass 100% der Spenden dort ankommen, wo sie benötigt werden. Jede noch so kleine Unterstützung ist wertvoll und willkommen!