Die Geschichte

Am Anfang stand ein persönliches Erlebnis, eine Geschichte, die Alexander Valentin nicht geglaubt hätte, wäre sie ihm nur erzählt worden.

Alexander Valentin

Auf einer Reise durch Südamerika wurde ein Straßenkind nach einem Autounfall am Straßenrand achtlos und schwer verletzt liegen gelassen. Ich nahm es auf und fuhr mit ihm ins nächste Krankenhaus. Meine Bitte um sofortige Hilfe wurde brüsk abgewiesen, da es ein Kind aus den Slums sei. Es verstarb kurz darauf in meinen Armen.

Diese Geringschätzung menschlichen Lebens hat mich schwer geschockt! Wenn ich schon damals nicht helfen konnte, wollte ich es zukünftig tun und Kinder von der Straße holen. Hierfür setze ich mich seit vielen Jahren ein und habe mit meinem privaten Kapital das Projekt AHLE gebaut.

NEWS

Neuigkeiten rund um Acción Humana

8 Mrz

Mujeres Poderosas-Weltfrauentag für unsere Mädchen in Honduras!

08.03.2022 Der #InternationaleFrauentag ist da! An diesem Tag e Gelegenheit nutzen, um darauf hinzuweisen, wie kreativ, mutig, belastbar...
24 Feb

Acción Humana trifft den neuen Bürgermeister von San Francisco de Yojoa, Honduras

22.02.2022 "Mit dem zweitjüngsten Bürgermeister in ganz Honduras haben wir jetzt einen Mann an unserer Seite der weiß, wie wichtig Bildung in...
22 Feb

The same procedure as every year, Christina! English Summercamp, Januar 2022

Wir freuen uns sehr, Ihnen die Erfahrung unserer Patin Christina Eden aus Hamburg mitteilen zu dürfen. Sie hat im Januar 2022 ein English...
17 Feb

Ein neues Schuljahr beginnt!

Das Schuljahr 2022 hat offiziell begonnen! Leider konnte dieses Jahr die jährliche Ausgabe der Schulranzen an die Kinder von AHLE und des...
7 Feb

“Selbständige und starke Frauen”. Die Justizbehörde Hamburg fördert unser Mädchenprogramm!

Die guten Nachrichten gehen weiter! Am Wochenende 05.02.2022 -06.02.2022 fand dank der Förderung der Justizbehörde Hamburg  und der ...
25 Jan

Das Schuljahr fängt auch für die 50 Mädchen unseres Stipendienprogramm an!

22.01.2022 Was für einen Start! Im Januar hat in AHLE nicht nur der Aufnahme-Prozess der neuen Jungen, sondern auch von den Mädchen...

SO KÖNNEN SIE HELFEN

Unterstützen Sie Acción Humana mit einer Geldspende, übernehmen Sie eine Patenschaft für einen Jungen oder stiften Sie ein Mädchen­stipendium.

Jetzt für Acción Humana spenden

Auch kleine Spenden sind willkommen! Alle Beträge gelangen zu 100% dorthin, wo sie gebraucht werden.

Mehr erfahren

Übernehmen Sie eine Patenschaft

Geben Sie speziell den Jungen in AHLE die Chance auf ein Zuhause, eine Schulbildung und eine bessere Zukunft.

Mehr erfahren

Stiften Sie ein Mädchen­stipendium

Die Stipendien sind speziell für Mädchen gedacht und sollen ihnen den Schulbesuch ermöglichen.

Mehr erfahren

SPENDENPROJEKTE

Hier können Sie unsere Projekte rund um Acción Humana unterstützen.